Bertelsmann-Party in Berlin

Globale Ausrichtung demonstriert

Auf dem roten Teppich der Bertelsmann-Hauptstadtrepräsentanz: Der Landtagsabgeordnete Raphael Tigges mit Frau Angela.
Auf dem roten Teppich der Bertelsmann-Hauptstadtrepräsentanz: Der Landtagsabgeordnete Raphael Tigges mit Frau Angela.
Raphael Tigges hat gemeinsam mit Frau Angela die jährliche Party in der Hauptstadtrepräsentanz des Bertelsmann-Konzerns in Berlin besucht. Liz Mohn, Sprecherin der Eigentümerfamilie und Vorstandschef Dr. Thomas Raabe veranschaulichten den Gästen mit vielen Beispielen aus allen Unternehmensbereichen, wie mit unternehmerischem Denken und Kreativität global überzeugende Angebote entwickelt werden.

Unter den prominenten Gästen waren aus dem Kreis Gütersloh auch Landrat Sven-Georg Adenauer und der Gütersloher Bürgermeister Henning Schulz. Die Unternehmerschaft aus dem Kreis Gütersloh war durch Albert und Prof. Dr. Ulrike Detmers sowie Thomas und Barbara Hagedorn vertreten. Gäste aus dem Bereich Musik und Kultur waren unter anderem Peter Maffay, Heino, Verena Pooth, Thomas Herrmanns, Olivia Jones und die Band Culcha Candela.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben