Raphael Tigges macht Fassanstich beim Oktoberfest in Gütersloh

O'zapft is!

Der Fassanstich zum 15. Oktoberfest auf dem Gütersloher Marktplatz hat in diesem Jahr in den Händen des Landtagsabgeordneten Raphael Tigges gelegen. Zuvor war Tigges in Trachtenhemd und mit Lederhose zusammen mit Frau Angels, mit Festwirt Andreas Kerkhoff und dessen Frau Andrea, mit Vertretern der Erdinger Brauerei sowie der Oktoberfestband "Die Kirchdorfer" ins Zelt eingezogen.

Beim anschließenden Fassanstich brauchte Tigges nur fünf Schläge, um das Bier zum fließen zu bringen, zwei weniger, als im Vorjahr Sparkassenvorstand Kay Klingsieck. Das anschließende Dirigieren der Kirchdorfer, die seit 20 Jahren auf dem Münchner Oktoberfest im Hecker-Pschorr-Zelt auftreten, war für den Avenwedder Musiker quasi ein Heimspiel.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben