Am Dienstag war die Jugendkampagne "Aktion Rote Hand" zu Gast im Landtag. Sie macht darauf aufmerksam, dass weltweit über 300.000 Kinder und Jugendliche in bewaffnete Konflikte hineingezogen werden. Heute haben unsere Abgeordneten ein Zeichen gegen den Missbrauch von Kindern in Kriegen gesetzt.

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben