Als stellvertretender Vorsitzender und Mitglied des Wissenschaftsausschuss des Landtags NRW war ich gemeinsam mit meiner Kollegin Daniela Beihl von der FDP bei der Technischen Hochschule OWL am Standort Höxter zu Gast.

Wir informierten uns über den Fortgang des von uns unterstützen Studiengangs "Precision Farming" und haben uns die von Studierenden angelegte Klimawald-Fläche angesehen. Ein tolles Projekt welches mit viel Motivation der jungen Menschen und Unterstützung der Stadt Höxter entstanden ist. Es unterstreicht den Nachhaltigkeitscluster und ist Teil der SmartFarmOWL der TH.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben